St. Jakobus Hospiz bietet neuen Ehrenamtskurs an

Am Dienstag, den 04.10.2016, findet um 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des St. Jakobus Hospiz in der Eisenbahnstr. 18 in Saarbrücken ein Informationsabend zum diesjährigen Befähigungskurs „Pflege und Begleitung Schwerkranker und Sterbender“ statt.
Wer Schwerkranke in der Hospizarbeit begleiten und pflegen will, braucht eine fundierte Vorbereitung und MUSS einen Vorbereitungskurs absolvieren (geregelt in § 39a SGB V und § 3 Qualität der ambulanten Hospizarbeit).
In der Zeit vom 08.11.2016 bis 04.04.2017 bietet das St. Jakobus Hospiz einen entsprechenden Kurs für Ehrenamtliche an. Der Kurs will Orientierungshilfen geben und die erforderlichen Kenntnisse vermitteln, um so Menschen zur Sterbebegleitung zu befähigen.
Nähere Informationen:
Ambulanter Hospiz Dienst
Tel. 0681/ 9 27 00 – 16
www.stjakobushospiz.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.